Tag Archive: Big Data

7. Juni 2019 0
Automotive
Hermann Hänle

Vor-Ort-Zähmung des Datenmonsters

In der Wissenschaft ist das Problem schon längst bekannt: Forscher erzeugen mehr Daten als verarbeitet werden können. Berühmte Beispiele dafür sind die verschiedenen Kernforschungszentren, in denen Rechenressourcen rund um die Uhr damit beschäftigt sind, die Stecknadel im Heuhaufen der Teilchenphysik zu finden. Die Auswertungsprojekte müssen in die virtuelle Warteschlange und sich gedulden, bis sie aufgerufen werden. Fast wie auf dem Amt. Big Data in der Fahrzeugentwicklung 2018 wurde die globale digitale Datenmenge auf 33 Zettabyte geschätzt – das ist viel.…
&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
„Unser Gesundheitssystem braucht #Digitalisierung“, sagt Mark Düsener. T-Systems lud zum Event „Gemeinsam… https://t.co/aFwZsfAD4X
Mit unseren Cloud-Lösungen reagieren sie schneller, flexibler und effizienter auf Kundenbedürfnisse. Garantiert sic… https://t.co/5UMzkZbJJ3
250 GB Daten an einem einzigen Drehtag von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“. Diese Daten hebt die UFA in die Open Te… https://t.co/4OR2zgkM76
Bis zu 46 Millionen Cyberattacken pro Tag werden auf firmeninterne Netzwerke, Cloud- und IoT-Anwendungen registrier… https://t.co/Ueq83Go9Se
Spannende Insights, ein produktiver Austausch und neue Lösungen für das #Gesundheitswesen - Das war Gemeinsam… https://t.co/tfwWUxU5Yk
Auch Thema auf der #360digital: Auf Knopfdruck Pflegepersonal entlasten. Der #IoT Service Button unterstützt Pflege… https://t.co/vlbW3sKcdc
Neues vom Workshop #360digital: Die digitale Gesundheitsplattform @mdoc_gmbh hat das Patientenportal iMedPortal für… https://t.co/jdbktLcuRK
Die richtige Balance für Ihre IT: Jetzt das kostenlose Whitepaper „Unlocking the value of unified IT infrastructure… https://t.co/qfyoTeMFES
Nicht nur Herausforderungen, auch Chancen für 2020: Mike Kraus, @deutschetelekom #healthcare im Workshop… https://t.co/eyxkzSK6gr
Load More...