Hartmut Müller
25. Februar 2014 0
Digitalisierung

Big Data Summit – Profis treffen Profis

Insider und solche die es werden wollen, treffen sich im März auf dem BITKOM Big Data Summit.

Am 26. März 2014 findet der BITKOM Big Data Summit in Hanau bei Frankfurt statt. Auf der Agenda stehen Technologien und Methoden, Einsatzmöglichkeiten und Praxisbeispiele, mit denen Unternehmen das exponentiell steigende Datenvolumen vielfältiger Informationen noch besser für fundierte und zeitnahe Entscheidungen nutzen können. Nationale und internationale Global-Player, wie T-Systems, erläutern ihre Strategien und präsentieren gemeinsam mit Anwendern aktuelle Trends.

Smart Port Logistics im Hamburger Hafen

Wir, Sascha Westermann der Hamburg Port Athority (HPA) und ich, stellen in der Branchen-Session „Smart Port Logistics im Hamburger Hafen“ vor. Im Kern geht es dabei um Big Data und Echtzeit Telematik, als intelligentes Verkehrsmanagement im Hamburger Hafen. Schwerpunkt wird sein: die nachhaltige Optimierung von Lager-, Transport- und Logistik Vom Schiff über den Hafen bis zur Spedition und zurück. Ziel ist die vernetzte Hafenlogistik unter Berücksichtigung eines Echtzeit-Datenflusses und -Kommunikation, sowie deren Integration.

Ich finde, dieses Projekt nach wie vor höchst spannend, denn es zeigt, zum einen was bereits heute möglich ist und real wohin die Reise geht.

Zudem stellen wir am T-Systems Stand die aktuellsten Big Data Use Cases vor, zum Beispiel aus dem Bereich Automotive und Machine to Machine (M2M).

Wir freuen uns auf Sie
Hartmut Müller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden des Kommentars akzeptieren Sie unsere Kommentar-Policy.

a) Leser sind herzlich zum Kommentieren eingeladen.

b) Kommentare sollten den Wert des Weblogs erhöhen.

c) Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Kommentare erst nach Prüfung frei schalten.

d) Kommentare, die nichts mit dem Thema des Beitrags zu tun haben, offensichtlich Urheberrechte verletzen, beleidigenden Inhalt oder persönliche Angriffe enthalten, werden gelöscht.

e) Links können gerne eingebunden werden, sollten aber zum Thema des jeweiligen Blog-Postings gehören. Links zu anderen Webseiten oder Blogs, die nichts mit dem jeweiligen Blog-Posting zu tun haben, werden als Spam angesehen und gelöscht.

 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
Digitalisierung der Versicherungsbranche: An diesem Wochenende geht das Debeka #Hackquarter in die 2. Runde.… https://t.co/LXf3ReeyyS 
T-Systems DE  @tsystemsde
Summary vom #TSystems "Cloud Computing & Datenschutz"-Event - die nächsten Stationen sind Berlin, Düsseldorf und Fr… https://t.co/YNGUYCiimO 
T-Systems DE  @tsystemsde
Sprechen Sie mit #TSystems Experten über @AUTOPILOT_EU, @AEOLIX_Platform, Park & Joy und Digital Drive am Stand der… https://t.co/z272mFXP8X 
T-Systems DE  @tsystemsde
Die EU #DSGVO kommt und Verbraucher wollen die neuen Regelungen nutzen – aber das Marketing ist oftmals uninformier… https://t.co/04hFFOUeji 
T-Systems DE  @tsystemsde
Sichere digitale Zertifikate für Ihr Internetangebot: Mit #TSystems TeleSec ServerPass lässt sich jedem Web-Server… https://t.co/PJFRxgUh2a 
T-Systems DE  @tsystemsde
Werden Sie Teil des neuen #CyberSecurity Valley in Europa. Jetzt bewerben bei #TelekomSecurity:… https://t.co/N5Hkhh2C6J 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wie man bei #MultiCloud-Plattformen den Überblick behält und die #Cloud Komplexität managt, erklärt #TSystems SVP F… https://t.co/hZ1EPuyTC1 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wenn nicht jetzt, wann dann? Bis 2121 müssen Unternehmen den Wandel zum „Digital Native“ schaffen, um nicht von der… https://t.co/SWs64tu6Y6