Ingo Notthoff
31. März 2014 0
Cloud

iPad kaputt?

Zugegeben – ich bin iPad-Heavy-User, habe aber ganz gerne noch mal eine Zeitschrift in der Hand. Auch wenn ich mittlerweile sehr viel über den Tablet-Rechner lese. Ob Print mal komplett aussterben wird – möglich ist es. Dies wird aber noch einige Jahre dauern.

Klar ist aber, dass es auch jetzt schon „Zielgruppen“ gibt, bei denen Print nicht mehr funktioniert. Jeder der Kinder hat weiß, wie spielend leicht und intuitiv diese mit einem iPad oder Android-Tablet innerhalb weniger Minuten umgehen. Und dann wirkt eine Zeitschrift schon eher wie aus der Steinzeit.

Natürlich ist es auch eine Frage der Erziehung, was man seinen Kindern zuerst in die Hand gibt – eine Zeitschrift oder ein Tablet. Zumindest solange es Zeitschriften noch gibt …

Mobile first

Die Nutzer mobiler Endgeräte – egal ob privat oder beruflich – werden immer mehr. Unternehmen müssen sich daran anpassen. Ob sie es wollen oder nicht. Notwendig ist dafür eine mobile Strategie und die sichere Anbindung der Endgeräte an die Prozesse, Daten und Applikationen. So heißt es in vielen Ländern schon jetzt – mobile first!

Eine Zeitschrift ist ein iPad, das nicht funktioniert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtfeld

 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
Digitalisierungsdruck: Wie kann #DigitaleTransformation tatsächlich funktionieren? @itmeetsindustry hat 5 Thesen fü… https://t.co/XjOHBkgWDa 
T-Systems DE  @tsystemsde
Was passierte im Rahmen der #Digitalisierung in 2018? Mehrere Studien berichten von neuen digitalen Geschäftsmodell… https://t.co/AyJxTs0kXV 
T-Systems DE  @tsystemsde
#Cloud-Technologien verlassen ihr Nischendasein, denn der Reifegrad, aber auch die Flexibilität und Zuverlässigkeit… https://t.co/3z5Oj6QTHD 
T-Systems DE  @tsystemsde
Fehler finden ist eine Sache. Ihr Auftreten aber auch gleich zu begründen eine ganz andere. Wie der #DigitalTwin ei… https://t.co/3lwOCbjrth 
T-Systems DE  @tsystemsde
Mixed Reality & der #DigitalTwin bieten Unternehmen vielfältige Mehrwerte in der Produktentwicklung: „Mit ihm lässt… https://t.co/2QXo55qPXp 
T-Systems DE  @tsystemsde
Vor allem für #IoT- Kommunikation und Videoanwendungen: Rund 66% der befragten Unternehmen planen #5G bis 2020 einz… https://t.co/RLChQMrY51 
T-Systems DE  @tsystemsde
Alles wird intelligent: vom #SmartHome bis hin zum #ConnectedCar. #Smart-Produkte werden zur Bewährungsprobe für… https://t.co/cOoSFStxO0 
T-Systems DE  @tsystemsde
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge startet #TSystems Mitarbeiter Stefan Spangenberg die letzte große Etap… https://t.co/jKViALPh2g 
T-Systems DE  @tsystemsde
Eindrücke vom Vortrag “Learn how #SAP and @deutschetelekom integrate #IoT data into the digital core” - auf der Büh… https://t.co/TMKTpmH6Da