Uwe Pacharzina

Uwe Pacharzina

Uwe Pacharzina beschäftigte sich schon während seines Studiums an der Universität Konstanz mit den verschiedenen Facetten des „Workplace Services“. Wissenschaftliche Erfahrungen sammelte er am Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO). Praktische Erfahrungen erlangte Uwe Pacharzina bei mittelständischen Unternehmen, wie auch bei einem marktführenden IT-Dienstleister. Sie bilden die Basis für ein umfassendes Know-how. Bei T-Systems arbeitet er seit mehr als 15 Jahren als Senior Consultant in verschiedenen Outsourcing- und Cloud-Projekten mit Bezug auf Workplace Services.
20. November 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Nerven schonen mit Digitalisierung

„Das muss doch auch anders gehen“ – in der Hälfte aller Fälle, wenn ich mit Kunden oder Interessenten über Dynamic Workplaces rede, ist diese Haltung der Auslöser. Die andere Hälfte steht auf dem Standpunkt: „Das muss doch auch kostengünstiger gehen“ – das kann man nun schon rein sprachlich als eine Art Spielart der ersten Aussage verstehen. (mehr …)
15. November 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Aber bitte ohne Sahne – Dynamic Workplace goes Classic

Wenn ich zum Friseur gehe, dann bietet Yvonne mir immer das volle Programm an: „Schnitt mit Waschen, Föhnen, Legen, Kopfmassage und etwas Gel?“. Und jetzt schauen Sie bitte mal mein Bild an, welches Sie über diesem Blog begleitet. Glauben Sie wirklich, dass ich das alles brauche? Nach kurzer, aber heftiger Diskussion packt Yvonne dann meist ihre Maschine aus, sie murmelt etwas von „13 Millimeter“ und dann fliegen die Haarteile. Innerhalb weniger Minuten bin ich dann wieder im Standardzustand angekommen. Und…
6. November 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

IRON MAN Live

Freitag Abend – Iron-Man-Time. Immer wieder unterhaltsam anzuschauen, wie aus Tony Stark ein Superheld wird. Und quasi auch ein Lehrfilm für die IT-Treibenden der Gegenwart. Big-Data-Analysen, künstliche Intelligenz, Konnektivität – könnte einem T-Systems-Sales-Pitch entnommen sein. (mehr …)
23. Oktober 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

1.000 Arbeitsplätze im Handumdrehen

Zurück zur Natur! Ausgelöst durch Jean-Jacques Rosseaus Gedanken formierte sich im 18. Jahrhundert eine Bewegung, die die Errungenschaften von Wissenschaft (Technik) und Kunst in Frage stellte. Nun möchten aber heute die wenigsten von uns in Höhlen leben – zumindest nicht im Winter – und auch kaum jemand möchte das gute alte Windows 3.11 zurück. (mehr …)
13. September 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Ohne moderne IT-Arbeitsplätze kein “NEW Work”

New Work – was könnte da dahinter stecken? Befreiungsschlag für Büroarbeiter oder Deckmäntelchen der Rationalisierung? Drei Faktoren beeinflussen den Wandel der Arbeit heute dramatisch: Der Markt mit seinen schnellen Entwicklungen, die Unternehmen, die neue digitale Geschäftsmodelle aufbauen müssen und die Melange verschiedener Mitarbeiter-Generationen (hier). (mehr …)
30. August 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Arbeiten ohne IT?

Montagmorgen, 8:30 Uhr. Sie betreten das Büro und schauen in ihre Laptop-Tasche: Der Laptop ist weg. Natürlich hätten Sie das schon vorher gemerkt – am Gewicht der Tasche. Ich wollte ja nur ein „Was wäre wenn“ in ihren Kopf transportieren. Dass der Laptop weg ist (ein Hoch auf den guten alten PC ;)) kommt eher selten vor. Dass Sie ihn nicht benutzen können, weil sie nach dem Urlaub PIN oder Passwort vergessen haben, davon können unsere Kollegen im Service Desk…
2. August 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Arbeiten am Strand

Digitales Arbeiten für eine neue Ära der Arbeit? Mit neuen Ansprüchen von Mitarbeitern und neuen Arbeitsformen kommen interessante Trends auf die Unternehmen zu. Eine attraktive Brünette mit Bikini im Strandkorb, ein Young Professional mit gepflegtem Vollbart auf einem Landesteg mit den Füßen im See – sie könnten einer Parship-Kampagne entsprungen sein. Sind sie aber nicht. Sie haben ein Laptop oder ein Tablet auf dem Schoß und demonstrieren uns die schöne, neue Welt des Arbeitens. (mehr …)
19. Juli 2017 0
Collaboration
Uwe Pacharzina

Arbeiten 2027 – Im Kampf mit der künstlichen Intelligenz

Arbeiten 2027 – wie mag die Zukunft aussehen? Wenn man den Analysten von Gartner trauen will, dann werden Wearables, Augmented Reality, digitale Assistenten und sogar Robo-Bosse darin eine Rolle spielen. Jedes Jahr schnüren die IT-Auguren einen hochinteressanten Mix (z.B. hier), der die aktuellen Möglichkeiten mit laufenden Zukunftsprojekten und einem Schuss Fantasie verknüpft – sprich: die Zutaten, aus denen Prognosen für eine vorstellbare Zukunft entstehen. Denn – seien wir ehrlich – in die Zukunft blicken kann niemand. Ich natürlich auch nicht.…
21. Juni 2017 2
Collaboration
Uwe Pacharzina

Mobility verändert den Arbeitsplatz

Inkrementeller technologischer Fortschritt? Auf diesen Begriff bin ich im Weißbuch zu „Arbeiten 4.0“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gestoßen. Als technologische Pessimisten werden die Vertreter dieser Sichtweise bezeichnet. Und Beweise dafür lassen sich auch finden, denn in unseren dynamischen Zeiten gehen mehr Geschäftsmodelle auf und unter als jemals zuvor. Viele so genannte Megatrends verglühen wie Meteoriten in der harten Atmosphäre der Realität. (mehr …)
&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
#TSystems sucht Partner und bietet #Cloud-Mehrwerte mit neuem Solution Partner Programm, erklärt Benjamin Jansen, D… https://t.co/OEKCAu57qq 
T-Systems DE  @tsystemsde
Auf spielerische Art neue Geschäftsideen entwickeln – @creatievekoppen setzt bei neuem Tool auf die Open… https://t.co/mxKpH7uxXc 
T-Systems DE  @tsystemsde
Das Forschungsprojekt #SYNCHROLOG will alle an einer #SupplyChain Beteiligten enger zusammenbinden – T-Systems ist… https://t.co/ocTRduCe8I 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wie soll der #DynamicWorkplace in Zeiten der #Digitalisierung beschaffen sein? Diese Frage beschäftigt #TSystems Bl… https://t.co/WJ8FcrVc0P 
T-Systems DE  @tsystemsde
RT @deutschetelekom:Die #Telekom zeigt beim #SmartCity World Congress, wie Städte & Bürger von #IoT Lösungen profitieren. Eindrücke gib… https://t.co/4O42jSngdv 
T-Systems DE  @tsystemsde
#DataScientists & #Cloud-Architekten aufgepasst: Die #TSystems Digital Divison sucht Experten wie Sie. Wir gestalte… https://t.co/GX24PG63vs