Hermann Hänle

Hermann Hänle

Hermann Hänle (43) ist Senior Manager im Sales Marketing Automotive der T-Systems International und Experte für das Themenfeld Digitalisierung und Automotive. Er hat an der Universität Stuttgart technische Betriebswirtschaft mit Vertiefung Fahrzeugtechnik studiert und während seines Studiums zudem einen European Master of Business Science erworben. Bereits als Student arbeitete er in verschiedenen Positionen bei Daimler, Porsche, Festo u.a. auch in Mexiko und Frankreich. Bei der Deutschen Telekom startete er im internationalen Audit-Team. Seine Stationen führten ihn über das Service Delivery Management für die Mercedes-Benz Bank ins Marketing zu Market Intelligence. Mittlerweile verantwortet er das Sales Marketing für Automotive-Themen und hat dabei immer den Blick auf aktuelle Trends und Tendenzen.

5. April 2018 0
Automotive
Hermann Hänle

Automobil meets IT – ein Echtwelt-Einblick

Das Klassentreffen der Branche – nicht zu Unrecht vermarktet automotiveIT seinen Kongress unter diesem Claim. Die CIOs von Automobil-Herstellern gaben am 22. März in Berlin hochinteressante Einblicke in ihre Strategien und aktuelle Initiativen. Natürlich bestimmten die aktuellen Themen die Diskussion: Autonomes Fahren, integrierte Mobilität, aber auch künstliche Intelligenz, Blockchain und Robotik. Eben die perfekte Abbildung der Schnittstelle zwischen Automobilbranche und IT. Interessante Einblicke an der Schnittstelle IT und Automotive Gleich zu Beginn des Kongresses stellte Markus Schäfer von Mercedes Benz…
2. März 2018 0
Automotive
Hermann Hänle

Built for Speed

Erinnern Sie sich an früher – ihr erstes Auto-Quartett? „280 Kilometer pro Stunde – sticht!“ Wir bewunderten die „schnellsten Autos der Welt“ mit klangvollen Namen wie Ferrari, Bugatti und Lamborghini, die wir in Wirklichkeit niemals zu sehen bekommen würden. Mittlerweile begegne ich der Diskussion über „Na, wie schnell läuft denn der?“ eher selten. Kann aber auch an mir liegen, dass mir in den letzten Jahren kein einziger Automobilhändler einen Wagen mit dem Argument der Höchstgeschwindigkeit verkaufen wollte – wenn wir…
20. Februar 2018 0
Automotive
Hermann Hänle

Die Macher im Hintergrund

Meist stehen die Lieferanten im Hintergrund hinter den großen Marken der Automobil-OEMs. Doch im Maschinen- und Automobilbau spielen Lieferanten eine wichtige Rolle. Sie erzeugen 70 Prozent der Wertschöpfung eines Autos beispielsweise. Eine Studie von McKinsey schätzt den globalen Markt für Automobilzulieferer 2020 auf 2 Billionen (!) Euro. Ganz schön ansehnlich für das „Business im Hintergrund“. Selbstfahrende Autos, autonome Fabriken und intelligente Komponenten – das sind die typischen Highlights, über die man spricht. Sie sind aber nur die Spitze des Eisbergs.…
9. Februar 2018 0
Automotive
Hermann Hänle

Automobile Zukunftswetten

„Zum ersten Mal haben wir die technischen Möglichkeiten, nicht das Bestehende nur weiterzuentwickeln und zu optimieren, sondern alles umzukrempeln“ – diese Aussage ist nichts anderes als eine alternative Formulierung für „digitale Disruption“. Das klingt danach, als ob dort kein Stein auf dem anderen bleibt, wo Cloud & Co. hinlangen. Doch ist das wahr? Und wenn ja – wie schnell kommt diese Revolution? Wie lange dauert es, bis sie greifbar wird? Bis tatsächlich, sagen wir, jedes dritte Auto ein autonomes Auto…
9. Januar 2018 0
Automotive
Hermann Hänle

Mit Schwung ins neue Jahr – wie im Account Daimler junge Talente gefördert werden

In der Regel schreibe ich hier ja über automobile Trends und den Markt, aber eben auch über Innovationen. Für Innovationen braucht es ein Milieu, das neues Denken erlaubt und ermöglicht - wichtiges Ingredienz dafür ist das richtige Gemisch aus Kollegen. Unsere duale Studentin Nadine Öhrlein steht für den Teil der jungen Wilden, Nikolas Hoesch als Account Executive für den Senior. Die beiden bieten mit ihrem Beitrag einen Blick hinter die Kulissen der Nachwuchsförderung bei T-Systems; konkret im Daimler-Account. Innovationen entstehen…
1. Dezember 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Let’s go digital – nur wohin?

Impulse für neue Ideen „Hast Du einen coolen Slogan für meine Autoaufkleber? … Oh, Mann, Du bist da in einen Hundehaufen getreten“. „Das passiert“ „Was? Shit? Shit happens? Yeah!” Haben Sie Forrest Gump gesehen? Meist sind es Gespräche, die einen Gedanken oder einen Impuls für neue Ideen auslösen. Das gilt nicht nur für Auto-Accessoires, sondern auch für Kernthemen der Automobilwelt. Und es gilt in Zeiten der Digitalisierung. Immer noch. Die Digitalisierung – Land unbegrenzter Möglichkeiten. Wir schreiben das Jahr 2017:…
2. November 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Neue Träume vom Fliegen

Neulich tauchte ich – ganz Erzieher – mit meinen Jungs in ein „Wieso, Weshalb, Warum“-Buch ein und dort stießen wir auf eine ziemlich verrückte Idee: den (oder das?) Clip-Air. Meine Jungs nahmen das sofort für bare Münze und mühsam musste ich ihnen erklären, dass es so etwas überhaupt noch nicht gibt. Das ist Zukunftsmusik. Ein Flugzeug, das sich flexibel zusammenbauen lässt. Pah. Ich googelte – und entdeckte (neben einem Nasenspreizer gleichen Namens), dass der Clip-Air bereits auf das Jahr 2009…
18. Oktober 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Von Drohnen und falschen Trackern

„Was geht, Alter?“ – ich bin nicht so der Riesenfan von Jugendsprache. Aber meine Söhne schnappen hin und wieder das eine oder andere auf. Und so werde ich auch mit den Idiomen der neuen Sprachwelt konfrontiert. Gerade bin ich wieder mal stilgerecht mit dem Auto unterwegs in Richtung Automobilmesse. In diesem Fall zur BMW IT-Messe in München. Beim Fahren geht einem ja manches durch den Kopf und dabei eben auch dieses „Was geht, Alter?“ – könnte meines Erachtens ein gutes…
14. September 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

IAA – Vom Auto in die New Mobility World

„Denn was neu ist, wird alt und was gestern noch galt, stimmt schon heut oder morgen nicht mehr“ – Hannes Wader bringt es auf den Punkt musste ich denken, als ich neulich im Auto ganz klassisch Radio hörte. Die Welt verändert sich – das ist keine so neue Erkenntnis. Aber die Fülle und die Geschwindigkeit der Veränderung, die Möglichkeiten, das immense neue „Wissen“ nehmen Dimensionen an, die einen schon manchmal „schwer träumen lassen“. In der Automobilbranche ist einer dieser Kristallisationspunkte,…
28. Juni 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Das Product Lifecycle Management ist tot – es lebe PLM!

Product Lifecycle Management (PLM) – wenn das Verantwortliche in der Automobilbranche hören, schlagen sie die Hände über dem Kopf zusammen. Denn die Einführung und der Betrieb sind nicht eben billig. Dazu kommt, dass jedes zweite PLM-Projekt scheitert – so zumindest urteilen Experten. Doch sie küssten und sie schlugen sich – die Furcht oder gar die Abneigung gegen PLM ist gegenwärtig, doch jeder weiß, dass Entwicklungsprojekte in tayloristischen oder gar vernetzten Strukturen ohne PLM nicht gelingen werden. Und jetzt auch noch…
10. Juni 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Sicherheit im automobilen Digitalistan

Vielleicht geht es Ihnen manchmal auch so, dass Sie sich wie ein gallisches Dorf von lauter „Digitalistans“ umzingelt sehen. Digitalisierung ist ein aktueller Dauerbrenner – ein alles und nichts. Wenn ich als Automobil-Marketer gefragt werde, was denn diese Digitalisierung eigentlich bedeuten möge, dann frage ich mein Gegenüber meist, an was er denkt, wenn er an Sicherheit im Zusammenhang mit Autos denkt. Manchmal denken wir an die alten Zeiten zurück, in denen Sicherheitsgurte noch nicht gebräuchlich waren. Das Bundesverkehrsministerium startete anno…
17. Mai 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Automobile Digitalisierung und Kutschen ohne Pferde

  Eine Kutsche ohne Pferde: Das wird sich nie durchsetzen“ – das war das landläufige Urteil über Carl Benz‘ Motorwagen.  Anno 1885. Das disruptive Potenzial von Benz’ Erfindung hatten damals nur die Wenigsten erkannt. Und heute ist das Auto aus unserem Leben nicht wegzudenken. Dass wir heute, gute 130 Jahre später, wieder in disruptiven Zeiten leben könnten – auch das scheint den meisten fremd. Daten seien das Rohöl unserer Ära, behaupten manche – dass sie auch das Benzin für eine…
&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
Roambee protokolliert u.a. den zeitlichen Ablauf einer Lieferung und wertet die Daten schon vor Ankunft aus. Liefer… https://t.co/4J7gWmK0ei 
T-Systems DE  @tsystemsde
Nur noch 3 Tage bis unser Stand auf der @hannover_messe für Sie öffnet und zeigt, wie Sie die Möglichkeiten der dig… https://t.co/GUQofoRu7n 
T-Systems DE  @tsystemsde
Mehr Zeit & weniger CO2-Ausstoß: Echtzeit-Monitoring, #SmartLocks & #Robotics sind die großen Innovationsthemen im… https://t.co/OPsqdDFZS7 
T-Systems DE  @tsystemsde
Agile Methoden verändern die Arbeit maßgeblich. Über strategische Trends, Chancen & Schwierigkeiten bei der Umsetzu… https://t.co/DWYcMbTWBt 
T-Systems DE  @tsystemsde
Was ist ein #Honeypot? @secinsiderde erklärt, wie die “Honigtöpfe” für mehr Sicherheit in der IT sorgen:… https://t.co/ohFAR53h8v 
T-Systems DE  @tsystemsde
Per Software-Boost in die Open #TelekomCloud: Mit neuem Partnerprogramm will die #Telekom speziell Softwarehäuser… https://t.co/SU99UdAz3j 
T-Systems DE  @tsystemsde
Tanken bei der #Telekom: Seit diesem Monat rüstet die @DeutscheTelekom rund 12.000 Kabelverzweiger zu Ladestationen… https://t.co/hjWRdqDUQy 
T-Systems DE  @tsystemsde
Ein IT-Trend 2018 ist #SmartParking: #TSystems hat dazu ein umfangreiches Projekt mit der Stadt Hamburg umgesetzt… https://t.co/Ngs8LPAfqA