Gerhard Keller

Gerhard Keller

Gerhard Keller, verantwortet als Diplom-Mathematiker im Bereich Quality der T-Systems, die interne prozess- und produktionsunterstützende IT. Dazu zählen unterschiedliche Systeme um die Produktionsprozesse wie z.B. Incident, Problem, Change, Config, Order Management oder Automation zu unterstützen. Ebenso wird das Business bei Quality-Programmen durch die Nutzung von Dataware House und Big Data Lösungen unterstützt. Seine Erfahrungen im Bereich Quality basieren auch auf langjährige Erfahrungen als Leiter im Service Delivery Management für Kunden aus dem Bereich Public sowie als Projektleiter im Umfeld Automotive. Seine Karriere begann Gerhard Keller im High Performance Computing auf Cray und NEC Supercomputern.

&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
Unsere Open #TelekomCloud -Experten Engelbert Eckstein und Robert Uhl zeigen, wie Sie das meiste aus Ihrem Open Tel… https://t.co/dII4xaLq4d 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wer von den #StarTrek-Fans erinnert sich an den #Replikator auf der Enterprise? Der Einsatz in der Automobilindustr… https://t.co/CZzhUcDPyg 
T-Systems DE  @tsystemsde
Schutz auf nationaler Ebene: Welche Neuerungen das zweite #Datenschutz-Anpassungsgesetz mit sich bringt, weiß… https://t.co/MuaD6w9HE6 
T-Systems DE  @tsystemsde
10 Jahre #Collaboration: #TSystems und @Frequentis feiern ihre Zusammenarbeit für die europäische Flugdatenbank… https://t.co/8QVusFw1cx 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wie macht man eine #Supermarkt-Kette fit für die #Digitalisierung? Ein Interview mit Dr. Robert Zores, CTO von… https://t.co/kAmn96CAu3 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wenn es um #Datenschutz bei digitaler Kommunikation geht, ist nicht nur die Digitalwirtschaft betroffen. Wie die… https://t.co/QSeMcVBhls 
T-Systems DE  @tsystemsde
Funktioniert #DevOps auch in der Welt außerhalb der Tech-Branche? Diese Fragen beantworteten Bernd Rederlechner und… https://t.co/DaWSELE7ed