Ihre Suche

Ihre Suche

Mobile Enterprise

White Paper Mobile Enterprise
Mobilität bzw. der mobile Zugriff auf Daten ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren, um im globalen Wettbewerb zu bestehen.
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Thyssen Krupp

Mit RFID von Brasilien ins Ruhrgebiet

Mit RFID und einer zentralen IT-Plattform identifiziert ThyssenKrupp jeden produzierten Stahlblock und vereinfacht so die weltweite Logistik.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)

T-Systems Blog Network

Diskutieren Sie mit unseren Experten über aktuelle Technologien und Trends wie Cloud Computing, Big Data, Bring your own Device, IT-Sicherheit, Social Media sowie Zero Distance – die neue Nähe zum Kunden.

Ob privat oder beruflich: Die Kommunikation findet immer mehr über mobile Endgeräte statt. In sozialen Netzwerken oder per Messenger – meist direkt über eine App. Warum Unternehmen sich darauf einstellen und warum auch Mitarbeiter mobilisiert werden müssen – darüber sprach ich mit Mobile-Experte Christian Retz auf der CeBIT 2014.

Mehr
 

Die Kommunikation und Zusammenarbeit hat sich geändert: So nutzen vor allem jüngere Mitarbeiter Social Media-Tools und virtuelle Teams benötigen sichere Plattformen zum Austausch von Dokumenten und Informationen. Collaboration-Experte Rainer Oude Hengel sprach mit mir auf der CeBIT darüber, wie Unternehmen von Collaboration profitieren.

Mehr
 

Eines der wichtigsten Themen auf der CeBIT 2014 ist ICT-Security! Und zwar sowohl aus der Sicht der Unternehmen als auch aus Sicht der Kunden. Denn kein Kunde ist bereit, persönliche Daten weiterzugeben, wenn diese nicht ordentlich geschützt sind. Gleichzeitig müssen sich selbst kleine Firmen gegen eine so noch nicht dagewesene Bedrohung in Form von Cyberangriffen aus dem Web schützen – Tendenz stark steigend.

Mehr
 

„In Daten steckt die Zukunft von Unternehmen“ oder „Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts“ – so oder ähnlich ging das Thema Big Data durch fast alle Medien. Wie wichtig die Auswertung großer Datenmengen für Unternehmen ist – darüber sprach ich auf der CeBIT 2014 mit Big Data-Experte Gerald von Nieding.

Mehr
 

Kommen wir zum spannenden Thema Cloud Computing. Auf der CeBIT 2014 ist T-Systems unter anderem mit dem Cloud Integration Center, dem Cloud Broker und dem Dynamik Workplace vertreten. Was sich dahinter verbirgt – drei leistungsstarke Lösungen, die den Cloud- und Arbeitsalltag von Unternehmen erleichtern.

Mehr
 

Cyberattacken werden immer professioneller. Vom Datendiebstal bis hin zur Erpressung – die kriminelle Energie im Web kennt kaum noch Grenzen. Gleichzeitig müssen sich Unternehmen immer mehr digitalisieren. Warum ICT-Security unternehmenskritisch ist und warum alle, auch kleine Firmen, davon betroffen sind – darüber sprach ich auf der CeBIT 2014 mit Security-Experte Dr. Ulrich Lessmann.

Mehr
 

Nach dem großen Besucherandrang am CeBIT 2014-Stand von T-Systems starten wir heute mit weiteren Exponats-Highlights und Lösungen in den Tag. Alle Datensammler, die auch noch gerne mit LEGO spielen, können wir mit unseren Robotern sicher glücklich machen. Los geht’s …

Mehr
 

Laut Massachusetts Institute of Technology sind digital aufgestellte Unternehmen um 26 Prozent profitabler. Welche Rolle Cloud Computing bei der Digitalisierung von Unternehmen spielt – darüber sprach ich mit Cloud-Experte Dr. Michael Pauly auf der CeBIT 2014.

Mehr
 

Die CeBIT 2014 in Hannover ist gestartet. In Halle 4 zeigt T-Systems zusammen mit der Deutschen Telekom AG viele spannende Exponate. Die Höhepunkte stellen wir Ihnen in den kommenden Messetagen hier im Zero Distance Blog vor. Vorhang auf für BAG2GO, CARLA und Industrie 4.0

Mehr
 

Ab Montag berichten wir hier im Zero Distance Blog täglich von der CeBIT 2014 aus Hannover. Neben vielen Highlights vom gemeinsamen Stand der Deutschen Telekom AG und T-Systems in Halle 4 wird es auch exklusive Interviews und natürlich Fotos geben. Mehr möchte ich an dieser Stelle noch nicht verraten. Einen ersten Eindruck gibt es schon jetzt …

Mehr