Ihre Suche

Ihre Suche

Mobile Enterprise

White Paper Mobile Enterprise
Mobilität bzw. der mobile Zugriff auf Daten ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren, um im globalen Wettbewerb zu bestehen.
Zum Dokument

Referenzen

AH Rittersbacher

Mehr Tempo mit VaudisPro

Die Händlersoftware VaudisPro unterstützt die Verkaufs- und Serviceprozesse in den Niederlassungen der Autohandelsgesellschaft Rittersbacher.
Zur Kundenlösung
AH Prengemann

Mit Xenon alle Finanzen im Blick

Finanz- und Buchhaltungssystem Xenon liefert dem Autohaus Prengemann aktuelle Kennzahlen.
Zur Kundenlösung
AH Schade und Sohn

Mit VaudisPro breiter aufgestellt

Um neben Mercedes- auch VW-Kunden zu betreuen, führt das Autohaus Schade u. Sohn als weiteres Dealer-Management-System VaudisPro ein.
Zur Kundenlösung
HIL GmbH | Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz

Hochsicheres Weitverkehrsnetz dank Kryptoboxen

Beispiel für ein hochsicheres Weitverkehrsnetz: Die HIL GmbH arbeitet mit kryptologisch abgesicherter Datenübertragung bei allen Material- und Logistikanwendungen.
Zur Kundenlösung
Thyssen Krupp

Mit RFID von Brasilien ins Ruhrgebiet

Mit RFID und einer zentralen IT-Plattform identifiziert ThyssenKrupp jeden produzierten Stahlblock und vereinfacht so die weltweite Logistik.
Zur Kundenlösung
Flughafen Scheremetjewo Moskau

Flughafen Scheremetjewo Moskau

Durch die Integration einer SAP-Rechnungswesenkomponente hat der Flughafen seine Rechnungsstellung automatisiert und die Liquidität verbessert.
Zur Kundenlösung
Baden-Württemberg

Landesweites SAP

Seit der Einführung eines zentralen SAP-Systems verfügt das Land Baden-Württemberg über Controllinginstrumente – wie ein privates Unternehmen.
Zur Kundenlösung

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

Wählen Sie eine Kategorie, um auf der Übersichtsseite zugehörige Referenzen zu sehen.

13. September 2013 Lösungen

„Cloud Partner of the Year“ – T-Systems von Cisco ausgezeichnet

“Cloud Partner of the Year“

T-Systems ist für Cisco als Cloud-Partner erste Wahl.

Meine InfoBox

Die Anzahl der Dokumente in der InfoBox ist beschränkt auf: 20
Mit der InfoBox können Sie Informationen wie Grafiken, Whitepaper und sogar ganze Seiten der T-Systems Website komfortabel an einem zentralen Ort sammeln und später downloaden und versenden. Klicken Sie dafür einfach auf das InfoBox-Symbol, das sie auf vielen unserer Seiten finden können:Sie haben noch keine Dokumente in der InfoBox abgelegt. Ihre InfoBox ist zur Zeit leer.
Gesamtgröße 0 MB
Schließen Ihre E-Mail wurde erfolgreich versandt. Ich möchte diese Dokumente versenden. * Verpflichtende Angaben



(Mehrere Empfänger mit Komma trennen)

Schlagwort-Archive: Zukunft

Rollenspiele

Cloud Blog / 25.02.2013

Wer Cloud nutzt, der braucht keine eigene IT. Wer keine eigene IT mehr hat, der braucht auch keine IT-Mitarbeiter mehr. Das ist doch eine logische Konsequenz, oder? MITNICHTEN. Cloud Computing verändert vieles, auch die Rolle der IT und der IT-Mitarbeiter. Nur vollständig wegfallen kann und werden diese nicht. mehr

 

Kinder können Cloud

Cloud Blog / 05.10.2012

Hätten Sie es gewusst? Eines  der Cloud-Grundprinzipien bringen wir unseren Kinder schon früh bei: „Du musst Teilen lernen.“ Auch im Zeitalter des scheinbaren Überflusses gelten solch alte Grundsätze. So teilen die Kinder im Sandkasten die Förmchen, die Schaufel, das Sieb und den Eimer. Gemeinsames Frühstück wird erst durch Arbeitsteilung zum Erfolg. Eine/Einer bringt Getränke, eine/einer Brötchen, eine/einer Rohkost usw. Später dann müssen wir die Grenzen des Teilens erlernen: Warum darf ich meine Musiksammlung nicht mit der Welt teilen? Warum teilt Apple nicht ihre tollen Ideen zum iPhone und iPad mit Samsung? So verwundert es dann auch nicht, dass für viele Mitmenschen der Staat das Teilen quasi zwangsweise übernehmen muss und man nur noch Einfluss über Diskussionen zur Höhe des Spitzensteuersatzes oder zum Ja/Nein einer Vermögenssteuer hat. mehr

 

Cloud minus Dynamik gleich „?“

Cloud Blog / 26.07.2012

Aus Sicht des Marketing ist das Phantastische an Cloud Computing, dass man immer wieder passende Bilder findet. So auch jetzt: Heute schaut man in den blauen Himmel, der den mit Wolken des bisherigen Sommers abgelöst hat. Dabei zogen eben diese Wolken, zumindest in der letzten Woche hier an der Küste, noch schnell über einen hinweg. Wie aber ist das mit der Dynamik beim Cloud Computing? mehr

 

Weltreise gefällig?

Cloud Blog / 06.01.2012

Zu Weihnachten und Silvester schaut man ja gerne rund um den Globus. Nein, ich meine nicht das ZDF-Traumschiff auf seiner x-ten Reise in ferne Länder. Gerade zu Silvester ist es doch interessant (und für manch’ Ungeduldigen eine Qual), dass das neue Jahr in einigen Ländern schon angefangen hat, andere dagegen noch länger warten müssen. Als besonderes Highlight konnte man Samoa bewundern, wo man kurzerhand den 30.12.2011 ausfallen ließ und sich somit vom Ende der Datumsgrenze an deren Anfang schob. Dabei bin ich mir ziemlich sicher, dass ihnen diese „Abkürzung“ kein zweites Mal gelingt. Für die kleinen Digital Natives interessant ist sicherlich Norad tracks Santa. Hier konnte der Flug von Santa Claus quasi live verfolgt werden. mehr

 

Aufgelöste Autos

Cloud Blog / 16.08.2011

In Aristophanes´ Wolkenkuckucksheim haben die Vögel dafür gesorgt, dass der Opferrauch nicht mehr zu den Göttern aufsteigen konnte. Und Letztere guckten dann ganz schön bedröppelt. Heute gelten die Wolken mehr denn je als die Basis (wenn man das so sagen darf) aller möglichen Utopien und Ideen. mehr