Hermann Hänle

Hermann Hänle

Hermann Hänle (43) ist Senior Manager im Sales Marketing Automotive der T-Systems International und Experte für das Themenfeld Digitalisierung und Automotive. Er hat an der Universität Stuttgart technische Betriebswirtschaft mit Vertiefung Fahrzeugtechnik studiert und während seines Studiums zudem einen European Master of Business Science erworben. Bereits als Student arbeitete er in verschiedenen Positionen bei Daimler, Porsche, Festo u.a.auch in Mexiko und Frankreich. Bei der Deutschen Telekom startete er im internationalen Audit-Team. Seine Stationen führten ihn über das Service Delivery Management für die Mercedes-Benz Bank ins Marketing zu Market Intelligence. Mittlerweile verantwortet er das Sales Marketing für Automotive-Themen und hat dabei immer den Blick auf aktuelle Trends und Tendenzen.

6. Dezember 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Come fly away – Digitale Luftfahrt

Es muss nicht immer der Straßenverkehr sein, manchmal sind andere Verkehrsmittel der bequemere Weg, z.B. auf langen Strecken. Online-Check-in am Vorabend, QR Code Scan meiner Bordkarte – kein Zweifel: Wir haben uns an den digitalen Komfort beim Fliegen gewöhnt. Lösungen wie diese haben mir erst gestern wieder ein Stück Lebenszeit geschenkt, weil ich eben nicht einige Stunden vor Abflug anreisen musste, sondern ohne großes administratives Heckmeck meinen Flieger „just in time“ anpeilen konnte. Digitalisierung der Luftfahrt im Fokus Und passenderweise…
4. Juni 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

SAP meets Automotive

In einer Ära voller Smartphones, Apps und Cognitive Computing wirkt die Wortmarke SAP seltsam antiquiert, geradezu dinosaurisch. Und doch wäre die Augen vor der Realität von SAP zu verschließen wie das Übersehen eines Lkws beim Überholen – was ja nun hoffentlich dank moderner Fahrerassistenzsysteme nicht mehr so häufig zu beklagen sein wird. SAP - feste Größe in der Unternehmens-IT In deutschen Unternehmen ist SAP eine feste Größe, im internationalen Umfeld immer noch eine Option auf den meisten Shortlists, wenn es…
7. Mai 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Vom Produzenten zum Mobilitäts-Dienstleister

Geradezu druckfrisch – wenn man das in digitalen Zeiten noch sagen darf – kommt eine Studie von Roland Berger daher. Im April veröffentlichten die Strategieberater "A CEO Agenda for the (R)evolution of the Automotive Ecosystem". Mit der Studie werfen die Autoren Wolfgang Bernhart und Jan-Philipp Hasenberg einen Blick in das Jahr 2030. Die Thesen und Handlungsempfehlungen haben mich zum Nachdenken gebracht. Eine Welt autonomer Autos Knapp 15 Jahre sind das noch bis 2030. Dann aber – so die These der…
25. April 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Maschinenbau wird digital

Auch im Maschinenbau wird die Digitalisierung zum Maß der Dinge. Die Hannovermesse wird hierzu wieder ein Füllhorn von Ideen ausleeren. Und gleichzeitig die Frage stellen, welche IT-Partner sich für die Maschinenbauer empfehlen. Was für den Fußballer gilt, gilt auch für den Eventmanager: Nach der Messe ist vor der Messe. Gerade eben hat sich unser Cebit-Adrenalinspiegel gesenkt, da heißt es schon wieder Koffer packen – abermals mit Ziel Hannover. Dort beginnt nämlich heute die gleichnamige Messe. Von 25. bis 29.4. präsentiert…
16. März 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Digitalisierung. Einfach. Machen.

Gefühlte 1000 mal habe ich das schon erzählt: BMW Connected Drive - Von 0 auf 300 MBit in einer Sekunde. Customer Experience Management Automotive, Showroom Proximity, Connected Car, Valet Parking, Smart Factory, Digital Engineering und das alles innerhalb von magenta Wolken: Open Telekom Cloud, Cloudifier, PLM Cloud, Secure Auto Cloud, DSI Intercloud, ... Drei turbulente Messetage liegen bereits hinter mir. Noch nachts im Traum sehe ich Menschen, die sich vielfach koloriert in virtuellen Windkanälen winden, Smartphones, die sich an Messeständen…
9. März 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Das Automobil der Zukunft ist digital vernetzt

Am 14. März ist es soweit: die CeBIT geht in die 31. Runde. Bis zum 18. März treffen hier Entscheider, Geeks und Konsumenten zusammen, um sich über aktuelle Trends und zukünftige Technologien zu informieren, Netzwerke zu knüpfen und sie zu pflegen. Machen Sie einen Boxenstopp auf dem TRANSFORUM der Deutschen Telekom: Vom 14. bis zum 17. März bieten wir Ihnen im Rennen um die relevantesten Informationen zur Digitalisierung eine echte Pole-Position an. Hier treffen Top-Entscheider internationaler Unternehmen, Executives von Soft-…
18. Dezember 2015 0
Automotive
Hermann Hänle

Autokäufer verzaubern mit digitaler Magie

Customer Journey, Customer Experience – das sind die Maximen, denen sich Unternehmen beugen müssen, wollen sie auch morgen und übermorgen noch ihre Waren an den Konsumenten bringen. Natürlich gelten die Maximen nicht nur für Limonade, Matratzen, Fast Food und Lebensmittel, sondern auch für teure und hochwertige Güter wie Autos. Vielleicht ist dort sogar die Bedeutung noch höher, denn der Kampf um den Hamburger und das (täglich) Brot wird jedes Wochenende aufs Neue ausgetragen, der Wettbewerb um das Auto aber in…
20. Oktober 2015 0
Automotive
Hermann Hänle

Die neue Lust am Autofahren

Von A nach B fahren, parken, aussteigen? Old fashion. Autofahrer von heute erwarten ein bisschen mehr von ihrem Auto. Die Automotive-Branche stellt sich darauf ein. "MEIN Auto teilen? Ich bitte Sie …" Der gesellschaftliche Wandel hin zum Teilen ist einer der großen Trends unserer Gesellschaft. Doch um das Auto macht die Freude des Teilens einen großen Bogen. Nicht einmal, wenn wir die viel beschworenen Millenials zwischen 18 und 34 Jahren bemühen. Auch die stehen nach wie vor auf ihr "heilix…
13. Oktober 2015 0
Automotive
Hermann Hänle

Automotive goes Big Data – Füllhorn der Chancen

Big Data ist eines der aktuellen "magischen" Themen der IT. Es gibt nahezu kein Einsatzfeld, in dem nicht massenhaft Daten anfallen. Daten, denen man mit modernen IT-Methoden geschäftsrelevante Informationen entlocken kann. Oder die die Nutzung von Produkten und Diensten optimieren können. In der Automobilbranche gibt es eine Fülle von Einsatzmöglichkeiten für Big Data. Das vernetzte Auto als Datenerzeuger Jedes Auto übermittelt jeden Monat im Schnitt vier MB an Daten an zentrale IT-Systeme. Das zumindest hielten die Kollegen von Industry Solutions…
2. Oktober 2015 0
Automotive
Hermann Hänle

Auto der Zukunft braucht digitale Infrastrukturen

Wir schreiben das Jahr 2015, exakt den 1. Oktober 2015. Es startet in Berlin der Kongress der Automobilwoche, der zum Ziel hat, einen Bogen zu schlagen zwischen den aktuellen Herausforderungen und den Zukunftsvisionen der Automobilindustrie – so zumindest deute ich das Motto "zwischen Digitalisierung und Deckungsbeitrag“. Hier werden Gedanken zwischen OEMs, Zulieferern und Händlern ausgetauscht über das anbrechende digitale Zeitalter. Passend dazu: In der Automotive Lounge zeigt die T-Systems ihre Vorstellungen zur Digitalen Infrastruktur anhand von konkreten Use Cases zur…
20. September 2015 0
Automotive
Hermann Hänle

IAA – Gegenbesuch der IT-Branche

"Mobilität verbindet" - Mit diesem Motto eröffnet die Kanzlerin Angela Merkel die 66. IAA vor über 1.000 hochrangigen Vertretern der Autobranche und zeigt sich überzeugt von der Innovationskraft, die auf der Messe gezeigt wird: "Natürlich ist die Verschmelzung aller digitalen Möglichkeiten mit den Fahrmöglichkeiten immer beeindruckender zu sehen". Dieser Entwicklung ist es geschuldet, dass die Telekom dieses Jahr auf der IAA vertreten ist und Ihre Ideen zur Gestaltung von zukünftiger Mobilität gefragt sind. Auf dem Telekom Stand ist zu sehen,…
14. September 2015 1
Automotive
Hermann Hänle

Urban Mobility – im Spannungsfeld von Utopie und Realität

Urban Mobility? Fragen Sie dazu am besten einen Stuttgarter. Der wird Ihnen Aufschlussreiches erzählen können zu entschleunigtem Autofahren, Parken in zweiter Reihe, traumatischen Erlebnissen beim Kampf um jeden Quadratzentimeter Verkehrsraum. Als Bewohner der deutschen Stau-Hauptstadt sind wir die Galionsfiguren der urbanen Immobilität – Frauen und Männer am Rande des alltäglichen Nervenzusammenbruchs ;). Zwei Megatrends begegnen sich: Urbanität und Mobilität Der Trend der Urbanisierung ist nicht aufzuhalten. EU-weit leben 60 Prozent aller Menschen in urbanen, d.h. städtischen Großräumen. 17 Millionen Menschen…
&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
#Digitalisierung macht an Landesgrenzen nicht Halt! Video zum neuen Smart SD-WAN powered by #ngena: https://t.co/HmnfzGEjTU 
T-Systems DE  @tsystemsde
Das Fahrzeug wird zum #Smart Device, perfekt abgestimmt auf den Nutzer, sagt Dieter May @BMWGroup:… https://t.co/JkXXaeTzDo 
T-Systems DE  @tsystemsde
Mitarbeiter müssen bei der digitalen #Transformation mitgestalten und mitentscheiden können @capitalMagazin: https://t.co/6WcbCKfnBY