Hermann Hänle

Hermann Hänle

Hermann Hänle (43) ist Senior Manager im Sales Marketing Automotive der T-Systems International und Experte für das Themenfeld Digitalisierung und Automotive. Er hat an der Universität Stuttgart technische Betriebswirtschaft mit Vertiefung Fahrzeugtechnik studiert und während seines Studiums zudem einen European Master of Business Science erworben. Bereits als Student arbeitete er in verschiedenen Positionen bei Daimler, Porsche, Festo u.a.auch in Mexiko und Frankreich. Bei der Deutschen Telekom startete er im internationalen Audit-Team. Seine Stationen führten ihn über das Service Delivery Management für die Mercedes-Benz Bank ins Marketing zu Market Intelligence. Mittlerweile verantwortet er das Sales Marketing für Automotive-Themen und hat dabei immer den Blick auf aktuelle Trends und Tendenzen.

14. September 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

IAA – Vom Auto in die New Mobility World

„Denn was neu ist, wird alt und was gestern noch galt, stimmt schon heut oder morgen nicht mehr“ – Hannes Wader bringt es auf den Punkt musste ich denken, als ich neulich im Auto ganz klassisch Radio hörte. Die Welt verändert sich – das ist keine so neue Erkenntnis. Aber die Fülle und die Geschwindigkeit der Veränderung, die Möglichkeiten, das immense neue „Wissen“ nehmen Dimensionen an, die einen schon manchmal „schwer träumen lassen“. In der Automobilbranche ist einer dieser Kristallisationspunkte,…
28. Juni 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Das Product Lifecycle Management ist tot – es lebe PLM!

Product Lifecycle Management (PLM) – wenn das Verantwortliche in der Automobilbranche hören, schlagen sie die Hände über dem Kopf zusammen. Denn die Einführung und der Betrieb sind nicht eben billig. Dazu kommt, dass jedes zweite PLM-Projekt scheitert – so zumindest urteilen Experten. Doch sie küssten und sie schlugen sich – die Furcht oder gar die Abneigung gegen PLM ist gegenwärtig, doch jeder weiß, dass Entwicklungsprojekte in tayloristischen oder gar vernetzten Strukturen ohne PLM nicht gelingen werden. Und jetzt auch noch…
10. Juni 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Sicherheit im automobilen Digitalistan

Vielleicht geht es Ihnen manchmal auch so, dass Sie sich wie ein gallisches Dorf von lauter „Digitalistans“ umzingelt sehen. Digitalisierung ist ein aktueller Dauerbrenner – ein alles und nichts. Wenn ich als Automobil-Marketer gefragt werde, was denn diese Digitalisierung eigentlich bedeuten möge, dann frage ich mein Gegenüber meist, an was er denkt, wenn er an Sicherheit im Zusammenhang mit Autos denkt. Manchmal denken wir an die alten Zeiten zurück, in denen Sicherheitsgurte noch nicht gebräuchlich waren. Das Bundesverkehrsministerium startete anno…
17. Mai 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Automobile Digitalisierung und Kutschen ohne Pferde

  Eine Kutsche ohne Pferde: Das wird sich nie durchsetzen“ – das war das landläufige Urteil über Carl Benz‘ Motorwagen.  Anno 1885. Das disruptive Potenzial von Benz’ Erfindung hatten damals nur die Wenigsten erkannt. Und heute ist das Auto aus unserem Leben nicht wegzudenken. Dass wir heute, gute 130 Jahre später, wieder in disruptiven Zeiten leben könnten – auch das scheint den meisten fremd. Daten seien das Rohöl unserer Ära, behaupten manche – dass sie auch das Benzin für eine…
23. März 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Das mobile Modul: Auto trifft Smart Home auf der CeBIT

Der Klassiker. „Hermann, kannst Du nochmal rumdrehen? Ich glaube, ich habe …“. Hier nun ist ihre Fantasie gefragt – ergänzen Sie den Lückentext: das Bügeleisen nicht ausgesteckt, den Herd angelassen, das Fenster nochmal geöffnet, den Wasserhahn laufen lassen, die Katze in die Mikrowelle – nun, so weit will ich hier nicht gehen. Natürlich haben Menschen, die auf Reisen gehen, immer noch Stress. Und wenn die Ruhe der Urlaubsfahrt (möglicherweise im Stau) einsetzt, dann kreisen die Gedanken um die zurückgebliebene Wohnung.…
12. Februar 2017 0
Automotive
Hermann Hänle

Autonome Disruption

  Die Menschheit hatte schon immer große Träume – vom Glück und vom Fliegen beispielsweise. Oder von gegartem Essen. Einer der brandaktuellen Träume ist – wie schon das Fliegen – mobiler Natur: der Traum vom autonomen Fahren.   Blick nach Fernost Kaum eine Woche vergeht ohne neue Meldungen zum autonomen Fahren. Dabei schielen wir natürlich gerne auf Deutschland und freigegebene Autobahnabschnitte oder auch in die USA, wo mancher von den „new kids on the road“ wie Apple, Tesla und Google…
6. Dezember 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Come fly away – Digitale Luftfahrt

Es muss nicht immer der Straßenverkehr sein, manchmal sind andere Verkehrsmittel der bequemere Weg, z.B. auf langen Strecken. Online-Check-in am Vorabend, QR Code Scan meiner Bordkarte – kein Zweifel: Wir haben uns an den digitalen Komfort beim Fliegen gewöhnt. Lösungen wie diese haben mir erst gestern wieder ein Stück Lebenszeit geschenkt, weil ich eben nicht einige Stunden vor Abflug anreisen musste, sondern ohne großes administratives Heckmeck meinen Flieger „just in time“ anpeilen konnte. Digitalisierung der Luftfahrt im Fokus Und passenderweise…
4. Juni 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

SAP meets Automotive

In einer Ära voller Smartphones, Apps und Cognitive Computing wirkt die Wortmarke SAP seltsam antiquiert, geradezu dinosaurisch. Und doch wäre die Augen vor der Realität von SAP zu verschließen wie das Übersehen eines Lkws beim Überholen – was ja nun hoffentlich dank moderner Fahrerassistenzsysteme nicht mehr so häufig zu beklagen sein wird. SAP - feste Größe in der Unternehmens-IT In deutschen Unternehmen ist SAP eine feste Größe, im internationalen Umfeld immer noch eine Option auf den meisten Shortlists, wenn es…
7. Mai 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Vom Produzenten zum Mobilitäts-Dienstleister

Geradezu druckfrisch – wenn man das in digitalen Zeiten noch sagen darf – kommt eine Studie von Roland Berger daher. Im April veröffentlichten die Strategieberater "A CEO Agenda for the (R)evolution of the Automotive Ecosystem". Mit der Studie werfen die Autoren Wolfgang Bernhart und Jan-Philipp Hasenberg einen Blick in das Jahr 2030. Die Thesen und Handlungsempfehlungen haben mich zum Nachdenken gebracht. Eine Welt autonomer Autos Knapp 15 Jahre sind das noch bis 2030. Dann aber – so die These der…
25. April 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Maschinenbau wird digital

Auch im Maschinenbau wird die Digitalisierung zum Maß der Dinge. Die Hannovermesse wird hierzu wieder ein Füllhorn von Ideen ausleeren. Und gleichzeitig die Frage stellen, welche IT-Partner sich für die Maschinenbauer empfehlen. Was für den Fußballer gilt, gilt auch für den Eventmanager: Nach der Messe ist vor der Messe. Gerade eben hat sich unser Cebit-Adrenalinspiegel gesenkt, da heißt es schon wieder Koffer packen – abermals mit Ziel Hannover. Dort beginnt nämlich heute die gleichnamige Messe. Von 25. bis 29.4. präsentiert…
16. März 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Digitalisierung. Einfach. Machen.

Gefühlte 1000 mal habe ich das schon erzählt: BMW Connected Drive - Von 0 auf 300 MBit in einer Sekunde. Customer Experience Management Automotive, Showroom Proximity, Connected Car, Valet Parking, Smart Factory, Digital Engineering und das alles innerhalb von magenta Wolken: Open Telekom Cloud, Cloudifier, PLM Cloud, Secure Auto Cloud, DSI Intercloud, ... Drei turbulente Messetage liegen bereits hinter mir. Noch nachts im Traum sehe ich Menschen, die sich vielfach koloriert in virtuellen Windkanälen winden, Smartphones, die sich an Messeständen…
9. März 2016 0
Automotive
Hermann Hänle

Das Automobil der Zukunft ist digital vernetzt

Am 14. März ist es soweit: die CeBIT geht in die 31. Runde. Bis zum 18. März treffen hier Entscheider, Geeks und Konsumenten zusammen, um sich über aktuelle Trends und zukünftige Technologien zu informieren, Netzwerke zu knüpfen und sie zu pflegen. Machen Sie einen Boxenstopp auf dem TRANSFORUM der Deutschen Telekom: Vom 14. bis zum 17. März bieten wir Ihnen im Rennen um die relevantesten Informationen zur Digitalisierung eine echte Pole-Position an. Hier treffen Top-Entscheider internationaler Unternehmen, Executives von Soft-…
&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
"30 Mio Gerichte werden täglich in DE verarbeitet", erklärt #TSystems SVP @ihofacker beim #Foodlogistics Workshop d… https://t.co/CQ4HczHYy0 
T-Systems DE  @tsystemsde
Gründer von Boom Chicago @peprosenfeld und #TSystems SVP Oliver Bahns diskutieren die #IoT Workshop-Kriterien… https://t.co/cS7jW3UJFE 
T-Systems DE  @tsystemsde
Chancen nutzen durch Redesign von Sprach- und Datennetzen: #TSystems Expertenseminar All-IP am 10.10. in München:… https://t.co/phBYbTwRBr 
T-Systems DE  @tsystemsde
@ThomasInTech - In die Marketingagenda von Unternehmen - das ist den 140 Zeichen zum Opfer gefallen... 
T-Systems DE  @tsystemsde
"In wenigen Jahren wird jeder Erstkontakt mit Unternehmen über #Chatbots stattfinden", meint #TSystems CMO @svnkrgr https://t.co/dv8H1w29uI 
T-Systems DE  @tsystemsde
"Jetzt ist die Zeit, Content-Marketing wirklich zu integrieren", sagt #TSystems CMO @svnkrgr auf der @nextconf https://t.co/f0Jo6tUikY 
T-Systems DE  @tsystemsde
Drei Viertel der Cyber-Attacken zielen auf Identitätsdiebstahl @commagazin: https://t.co/I2Ddv3PUTk #Security