Gerhard Keller

Gerhard Keller

Gerhard Keller, verantwortet als Diplom-Mathematiker im Bereich Quality der T-Systems, die interne prozess- und produktionsunterstützende IT. Dazu zählen unterschiedliche Systeme um die Produktionsprozesse wie z.B. Incident, Problem, Change, Config, Order Management oder Automation zu unterstützen. Ebenso wird das Business bei Quality-Programmen durch die Nutzung von Dataware House und Big Data Lösungen unterstützt. Seine Erfahrungen im Bereich Quality basieren auch auf langjährige Erfahrungen als Leiter im Service Delivery Management für Kunden aus dem Bereich Public sowie als Projektleiter im Umfeld Automotive. Seine Karriere begann Gerhard Keller im High Performance Computing auf Cray und NEC Supercomputern.

&nbp;
 
 

Twitter

tsystemsde @tsystemsde
T-Systems DE  @tsystemsde
Wenn Digitalisierung Ihr Antrieb ist, dann kommen Sie zur Digital Division von #TSystems. #ITJobs unter… https://t.co/xXz4vVXXQP 
T-Systems DE  @tsystemsde
"Heimat. Zukunft. Stadt" lautet das Motto vom Deutschen @staedtetag. Live vor Ort die @deutschetelekom https://t.co/1tAUTSnmD5 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wie funktioniert plattformunabhängiges #Application #Deployment? Live-Demo mit Heiko Reinhardt #TSystems am 31.5.: https://t.co/z6Rq2vQeIh 
T-Systems DE  @tsystemsde
Wie machen es eigentlich die Anderen? Erfahren Sie es auf dem @RedHatDACH @openshift Anwendertreffen 31.5.… https://t.co/gHh5MvpVfw