Archive

By month:

Teil 1 – Cloud Migration and Integration

AMM Blog / 2. February 2012

Mit der Gründung des CoEs Cloud trägt T-Systems Application Management Solutions der immer größer werdenden Bedeutung von cloud-basierten Serviceangeboten Rechnung. Im Folgenden wird ein kurzer Ausblick auf einige zukünftige Entwicklungen und deren Auswirkungen gegeben.

Aktuelle Situation

Im letzten Jahr ist im Rahmen des Offerings „Cloud Migration & Integration“ mit FIT4DCS ein Vorgehensmodell für die schnelle und zuverlässige Migration von Geschäftsanwendungen auf T-Systems Cloud Infrastruktur „Dynamic Services for Business Applications“ (ehemals AppCom) entwickelt worden. Erfahrungen aus Kundenprojekten haben jedoch gezeigt, dass neben den „Dynamic Service for Business Applications“ andere Cloud Infrastrukturangebote der T-Systems, aber auch unserer Mitbewerber, für unsere Kunden immer wichtiger werden.

Hierfür gibt es verschiedene Gründe:

  • Nicht alle Anwendungen benötigen die hohen betrieblichen Standards und SLAs der „Dynamic Services for Business Applications“.
  • Die „Dynamic Services for Business Applications“ stellen Anforderungen an die Konformität der Anwendungen, die von einem nicht unerheblichen Anteil der Unter-nehmensanwendungen nicht oder nur mit erheblichen Aufwand erfüllt werden können.
  • Weltweit operierende Unternehmen benötigen aufgrund von Infrastrukturein-schränkungen (Bandbreite, Latenzzeiten, etc.), z.B. an abgelegenen Produktionsstandorten, lokal verfügbare Cloud Ressourcen.

Unsere Kunden stellen immer öfter die Forderung nach einer Cloud Plattform, die geringere Konformitätsanforderungen an die Anwendungen stellen und dabei möglichst geringe Kosten verursacht.

Die Frage, die sich nun stellt, ist folgende:Wie können wir diese Kundenanforderungen befriedigen? In ein paar Tagen erfahren Sie dazu mehr!

 

Comments


Disclaimer of Liability: All comments reflect the opinion of individual readers. For correctness and completeness of these contents T-Systems assumes no liability.
Write comment

Mandatory fields *

Please make sure you read the policy before submitting your content.

a) Blog visitors are always invited to comment.

b) Comments are supposed to increase the value of this weblog.

c) Comments will be activated only after validation.

d) Comments which do not relate to the topic, obviously violate copyrights, have offensive content or contain personal attacks will be deleted.

e) Links can be inserted to the comment but should refer to the topic of the blog post. Links to other websites or blogs which do not refer to the posting will be considered as spam and will be deleted.